SUSANNE MUELLER NELSON - Album

Mariana Forberg

11.09 + 12.09 18:00

F - Progr, Waisenhausplatz 30, 3011 Bern (Atelier 214)

Album

 

«Ich tauche in das Archiv meines Körpers und möchte Ordnung schaffen. Doch was auftaucht, entzieht sich der Grammatik, die ich kenne. Eine neue Sprache finden? Wer wird sie verstehen?»

 

In ihrem Solostück «Album» untersucht Susanne Mueller Nelson (Macht-)Verhältnisse zwischen Bild und Bewegung, zwischen Wahrnehmen und Zeigen, zwischen Repräsentation und Rezeption. Posen und Gesten dienen als Ausgangsmaterial, um die eigene Körperlogik und damit ein Stück weit die eigene Geschichte zu befragen. Wie in einem alten Fotoalbum blätternd, arbeitet sie sich durch ihre (Körper-)Erinnerungen vor und erfindet sich gleichzeitig neu. Sie schafft einen intimen Raum und Rahmen in welchem das Befragen von Erinnerungen zum Dialog mit dem Publikum mutiert.

 

Dauer 40 min.

 

Choreografie/Performance:  Susanne Mueller Nelson

Musik: Jalalu-Kalvert Nelson


Licht: Pablo Weber Fernandez

Technik: Blandine Pinon

Choreografische Assistenz: Stefanie Knobel

Dramaturgische Beratung: Annamira Jochim

www.susannemuellernelson.ch

 

Eintritt: CHF 10.-/15.-/ 20.-

Reservationen (empfohlen, da beschränkte Anzahl Plätze, damit die Abstände gewährt bleiben):

s-mueller@bluewin.ch, 079 356 60 87 (sms)

Unterstützt von:

Stadt Biel, Stadt Bern, Kanton Bern, Migros Aare

 

Dank an BETA stage und Studio freiform