SCHUTZKONZEPT

für Events zu TANZhAUS BERN on STAGE  


Es gelten die Hygieneregeln des BAG: www.bag-coronavirus.ch

Bei Krankheitssymptomen bitten wir Sie zu Hause zu bleiben.

 

Maskenpflicht

Es gilt eine allgemeine Maskenpflicht während der gesamten Vorstellung und in allen Innenräumen des Brückenpfeilers. Die Regel gilt für Besucher:Innen ab 12 Jahren. Sind Personen anwesend, die von der Maskenpflicht ausgenommen sind, so muss der Abstand eingehalten werden.

Hygienemassnahmen

Allen Teilnehmer:innen wird es ermöglicht werden, sich regelmässig die Hände zu reinigen. Händedesinfektionsmittel wird zur Verfügung stehen.

Abstand
Wir bitten Sie rücksichtsvoll mit der Abstandsregelung von 1.5m umzugehen und best-möglichst ihren zugewiesenen Platz bis zum Ende der Vorstellung nicht zu verlassen.

Begrenzung Zuschauerzahl

Auf 66 Personen begrenzt

Der Einlass, die Kontrolle und das Contact-Tracing wird vom TANZhAUS BERN Team durchgeführt.

Im Betrieb

Alle Personen im Betrieb reinigen und/oder desinfizieren sich regelmässig die Hände. Sie testen sich regelmässig. Zwischen Gästen und Mitarbeitenden findet kein Körperkontakt statt. Davon ausgenommen sind medizinische Notfälle. Auf Händeschütteln wird verzichtet. Bei Krankheitssymptomen werden Mitarbeitende nach Hause geschickt und angewiesen, die (Selbst-) Isolation gemäss BAG zu befolgen. Weitere Massnahmen folgen auf Anweisung des kantonsärztlichen Dienstes.