Pink Mama Theatre - Shaved Town

_D3S4325.jpg

Koproduktion mit dem Tojo Theater Bern
24.03./25.03./26.03.22    20.30 Uhr
27.03.2022    19.00 Uhr
Tojo Theater Bern
Ticketreservation

Dauer: 2h

Shaved Town
Pink Mama Theatre’s 16. Produktion handelt von einem  vergessenen Städtchen am Ende der Welt namens Shaved Town. Dessen Einwohner führen dem Anschein nach ein gewöhnliches und monotones Leben, und ein Tag gleicht dem Vorherigen. Es schwebt jedoch ein düsteres Geheimnis über der Stadt…

Die Macher dieses Tanztheaters, Slawek Bendrat und Dominik Krawiecki, befassen sich  abermals mit einem uns alle betreffenden sozialpolitischen Thema: Die Kontrolle des Staates und der Grosskonzerne über die Gesellschaft und jedes Individuum.

Kann es sein, dass die Einwohner von Shaved Town sich der Kontrolle des wachsamen Auges bereitwillig unterwerfen?

Shaved Town ist ein rätselhafter, politisch-gesellschaftlicher Tanztheaterthriller. Dieser suggeriert nicht eindeutige Antworten, sondern stellt vielmehr Fragen, deren Antworten das Publikum selbst zu suchen hat.  Die rätselhafte und zerfliessende Musik wird eigens für diesen Abend von Valentin Oppermann komponiert.

Idee/Regie/Bühnenbild/Kostüme: Sławek Bendrat, Dominik Krawiecki. Choreografie: Sławek Bendrat. Regie: Dominik Krawiecki. Musik: Valentin Oppermann. Text: Paweł Bednarek. Text deutsche Übersetzung: Valentin Oppermann.  Cast: Dominik Krawiecki, Charlotte Mclean, Valentin Oppermann, Izabela Orzelowska, Tomek Pomersbach, Marek Wieczorek. Technische Leitung: Jonas Weber. Fotos/Videos: Patrycja Płanik. Produktionsleitung: Angelika Rohrer. Koproduktion: Tojo Theater Bern

www.pinkmamatheatre.com

Die Gastspiele werden unterstützt von:
Kultur Stadt Bern, Swisslos Kultur Kanton Bern, Interpretenstiftung