OUTREACH - POLITIK/DAMPFZENTRALE

In der Arbeitsgruppe "Politik/Dampfzentrale" machen folgende Personen mit:

Lucia Baumgartner, Anna Huber, Susanne Müller-Nelson, Marcel Leemann, Moritz

Alfons

Wieso ist kulturpolitisches Engagement von Künstlern wichtig:

Die Darstellenden Künste Tanz und Theater sind Kunstsparten, die sich relativ stark

von Subvention abhängig gemacht haben. Infrastrukturen und Fördertöpfe sind nicht

Gottgegeben und jeder Zeit vorhanden, sondern müssen immer wieder legitimiert

werden. Die Kunstschaffenden müssen sich hier zwingend selber direkt in die

politische Diskussion um Infrastruktur und Förderung einbringen, wenn sie

gewinnbringende kulturpolitische Entscheide erwarten. Denn sie können am besten

beurteilen, was die jeweilige Kunstsparte benötigt und welche politischen Entscheide

welche Konsequenzen mit sich bringen.

Ein wichtiger Punkt für die freien berner Tanzschaffenden ist der Zugang zur Dampfzentrale - die alleinige Bühne in der Stadt, welche auch Ko-Produktionen mit freien berner Tanzkompanien eingeht. Die berner Tanzschaffenden stehen in einer massiven Abhängigkeit zu diesem Haus, und wenn bei der Leitung des Hauses das Bewusstsein für seine Monopolstellung fehlt, so kann das verheerende Auswirkungen für die Tanzszene haben.

Was die Arbeitsgruppe "Politik/Dampfzentrale" bisher gemacht hat:

1. Wir stehen im regelmässigen Austausch mit Anneli Binder, der neuen Leitung

"Tanz" in der Dampfzentrale. Ein allvierteljährliches Treffen zwischen Anneli Binder

und der Arbeitsgruppe wurde institutionalisiert. Ebenfalls wurde ein, wenn auch

minimaler, Austausch mit dem Vorstand des Vereins Dampfzentrale institutionalisiert.

2. Wir sind seit der Gründung von BETA stark involviert in der politischen Diskussion

um die Zukunft von Dampfzentrale und Schlachthaus.

3. Wir sind mit anderen berner Kultur IGs im Austausch - konkret mit "ACT" und

"bekult" - sowie mit der Abteilung Kulturelles der Stadt Bern.

4. Wir sind in regelmässigem Kontakt mit Danse Suisse sowie mit anderen

deutschschschweizer Tanz IGs.