DANCE ON SCREEN x RETROSCENA im Kino Rex
Masterclass Tanz & Film mit Philippe Saire
LesSirenes_CiePhilippeSaire_©Gregory_Batardon__50A8707.jpg

28.03 18-19:30 Uhr + anschliessend Filmprogramm um 20:00

Kino Rex


Masterclass Tanz & Film mit Philippe Saire
Philippe Saire ist eine der wichtigsten Figuren des zeitgenössischen Tanzes in der Schweiz. Seine vielfältigen Interessen gelten den visuellen Künsten, dem Theater und dem Film. Diese Disziplinen durchdringen seine choreografischen Stücke, die oft intensive Arbeiten mit ziselierter Umsetzung sind. Er wurde 1957 in Algerien geboren und gründete 1986 seine eigene Kompanie in der Schweiz. 1995 eröffnete die Cie Philippe Saire in Lausanne ihren Arbeitsort, das Théâtre Sévelin 36.


Philippe Saire, der seine choreografische Praxis zu neuen Horizonten entwickeln wollte, realisiert seit Jahren Filmprojekte, u.a. im Rahmen der Reihe Cartographies, deren Fortsetzung sein neuester Tanzfilm Les Sirènes ist. Er führt bei seinen Filmen selbst Regie, filmt und schneidet sie und veranschaulicht in dieser Masterclass seine persönliche Herangehensweise und die enge Verbindung, die er zwischen Film und Choreografie hergestellt hat. Les Sirènes ist anschliessend im Filmprogramm zu sehen.


Kosten Masterclass inkl. Ticket für Filmvorführung: Regulär CHF 60 / BETA-Mitglieder CHF 40 / Gönner CHF 90
Mit Voranmeldung via danceonscreen.ch
(geeignet für Film- und Tanzschaffende und weitere Interessierte)

Foto: Les Sirenes, Cie Philippe Saire ©Gregory Batardon