BETA Stage Festival

Mehr Tanz, mehr Raum.

BETA Stage vereint die Berner Tanzszene vom 29.8. bis 20.9.2020 zum dritten Mal zu einem attraktiven Pop-Up Tanz Festival mit fulminantem Abschluss in Richtung Tanzhaus

Die Berner Tanzszene wird stärker und grösser. Die diesjährige Ausgabe des BETA Stage Festivals zeigt in 3 Wochen über 40 Performances sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Kurzfilmen und Workshops rund um die Szene. Über 400 Tanzschaffende lassen vom 29. August bis 20. September 2020 in der ganzen Stadt die 3. Ausgabe des BETA Stage Festivals aufleben.
 
Neue, spontane künstlerische Kollaborationen und auch in Bern lang bekannte Compagnien wie deRothfils, Company Sabine Hausherr, Joshua Monten, Chris Leuenberger bespielen neu-entdeckte Pop-Up-Locations wie der Alte Bärengraben, die Orangerie in der Elfenau oder das Hochhaus in Ostermundigen, aber auch etablierte Veranstaltungsorten wie die Grossen Halle, die Jungen Bühne Bern oder das Tojo Theater. Vielzählige Out-Door Performances gewährleisten frische Luft und ein neues Tanz-Erlebnis.

Das City Pub in der Aarbergergasse ist das diesjährige Festivalzentrum und bietet sowohl Performances und Filme wie auch Informationen zum Verein BETA – Berner Tanzschaffende. Die Eröffnungsveranstaltung zeigt dort eine besondere Premiere; unter der choreographischen Leitung von Vanessa Cook vereinen sich die im Festival involvierten Tanzschaffenden zu einer einzigartigen Performance, welche die Zusammengehörigkeit und Stärke der Szene eindrucksvoll aufzeigen wird.

Das BETA Stage Festival wurde 2018 mit dem Anliegen gegründet, das vielseitige und attraktive Tanzschaffen der Freien Szene Bern zu beleuchten und mit dem Slogan «Mehr Tanz. Mehr Raum.» auf deren essentielle Knappheit an Bühnenraum aufmerksam zu machen.
Für die Berner Tanzszene war und ist es das Ziel, ein Tanzhaus zu etablieren, welches die verschiedenen Formen und Bedürfnisse von Tanz vereinen und beherbergen kann.
Dieses Jahr kann der Verein BETA einen wichtigen Schritt in diese Richtung gehen und zum Ende des Festivals die Türen des Pilot-Tanzhauses im Brückenpfeiler öffnen.

Trailer BETA Stage 2019