Auer Wirth /Wüst /Lindauer - Ein dreiteiliger Abend

Sheila Runa.jpeg
FOTO FRICTION .jpg

02.04 18 Uhr

03.04 17 Uhr

Alte Schreinerei, Mattenhofstrasse 42 3007 Bern

Freie Preiswahl zwischen 10 und 25 Franken

FRICTION - Anik Auer & Kristina Wirth
Eine sinnliche Annäherung an Verbindung
Ein Kurzstück über die Verbindung zweier Menschen und deren Freiheiten des sich aneinander Reibens, sich Verlierens und Wiederfindens.
Choreografie/ Tanz: Anik Auer und Kristina Wirth
Musik/ Komposition: Benjamin Pogonatos
Dramaturgische Begleitung: Julia Klockow


The air we breathe - Sheila Runa Lindauer

Eine Performance für Tanz, Atem und Klang
Ausgegangen von der Idee für eine Bühnenproduktion namens “the air we breathe” erarbeite ich hier ein ca 15-minütiges Solo mit klanglicher Unterstützung von Benjamin Pogonatos.
Die Unsichtbarkeit. Das Ein und Aus. Das Innen und das Aussen. Grenzenlosigkeit. Verbundenheit.
Die Transparenz...
Was mich an der Luft fasziniert ist unter Anderem, dass Sie für uns unsichtbar ist und wir sie im Alltag oft gar nicht bewusst wahrnehmen. Und dabei atmen wir sie unser ganzes Leben lang ein und aus. Bewusst oder Unbewusst. Wo ist eigentlich genau die Grenze von Ein und Aus? Und wo ist diese von Innen und Aussen?